Vita

Andrea Grudda ist in Augsburg geboren und hat dort ihre Ausbildung als Schauspielerin begonnen und in New York abgeschlossen. Neben zahlreichen Engagements waren die Gastronomie und der Handel immer wieder Standbeine in ihrer Laufbahn. Sie hat sich vor Jahren auf Sales-Training im Bereich Fashion & Lifestyle sowie in der Gastronomie und Hotellerie spezialisiert und coacht seit 2005 Unternehmen im In- und Ausland. Ausserdem ist sie eine gefragte Rednerin für Trend- und Lifestyle-Themen sowie Unternehmensführung und Strategie. 2011 ist das Buch „Power Briefing“ erschienen, das sie zusammen mit dem Gastronomiespezialisten Hans-Jürgen Hartauer geschrieben hat, 2014 erschien „Power Briefing für den Modehandel“.

Presse

Referentin

Seit Frühjahr 2017 ist Andrea Grudda Referentin an der Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA) für das Studien-Modul Trendmanagement. Die EMBA bietet ihren Studierenden eines der innovativsten Studienkonzepte der deutschen Bildungslandschaft. Privat und praxisnah studieren mit dem Abschluss der staatlichen Hochschule Mittweida heißt es in Hamburg, Düsseldorf und Berlin. Dafür zeichnen sich neben den Dozenten und Lehrbeauftragten vor allem die Akademieleitung, das Team des Akademiemanagements sowie der wissenschaftliche Beirat verantwortlich.
Infos zum Studium an der EMBA

Seit 2015 ist Andrea Grudda Referentin an der DEHOGA Akademie. Die DEHOGA Akademie ist eine Service- und Weiterbildungseinrichtung des Hotel- und Gaststättenverbandes mit Sitz in Bad Überkingen und Neuss. Sie ist Marktführer für gastgewerbliche Weiterbildung in Deutschland. Mehr als 3.000 Teilnehmer pro Jahr und mehr als 15.000 Betriebe vertrauen der DEHOGA Akademie seit Jahrzehnten. Sowohl bei Befragung der Seminarteilnehmer als auch im Rahmen der Zertifizierung „Servicequalität Deutschland“ hat die DEHOGA Akademie hervorragend abgeschnitten.
Seminare mit Andrea Grudda in der Dehoga Akademie buchen.